26. Mai 2012

Sohn von Boris Becker gibt Deutschlandpremiere als DJ

München (dpa) - Boris Beckers ältester Sohn Noah hat am Freitagabend in der Münchner Nobeldisco P1 zum ersten Mal als DJ in einem deutschen Club aufgelegt.

Noah Becker als DJ in Münchner Nobeldiskothek P1
Erst Mode, dann Mucke: Noah Becker probiert sich aus. Foto: Felix Hörhager
dpa

Der 18-Jährige steht nach Angaben der Diskothek seit einigen Monaten regelmäßig gemeinsam mit seinem Freund Jordan Postel in Discos seiner Heimatstadt Miami hinter den Plattentellern. Der Musikgeschmack der beiden Freunde bewege sich zwischen den Genres House und Elektro. Bisher war der Sohn von Boris und Barbara Becker vor allem für seine Modelinie «Fancy» bekannt.

P1

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige