03. Mai 2012

London feiert die Berliner Club-Szene

London (dpa) - Berliner Star-DJs jetten für ein Wochenende nach London, um die Briten das Feiern zu lehren: Vom 4. bis 6. Mai sind DJs aus bekannten Berliner Clubs wie Berghain, Panorama Bar und Watergate auf Einladung von Londoner Partypromotern in der britischen Hauptstadt.

Sie wollen die Clubs im Londoner Osten zum Beben bringen. In angesagten Stadtteilen wie Hackney und Spitalfields stehen große Namen wie Ben Klock, Ellen Allien und Pan-Pot an den Turntables, alles echte Spezialisten für Techno-, Electro- und Minimal-Beats. Nightlife-Experte Aaron Coultate vom Londoner Stadtmagazin «Time Out» schwärmt vom unkonventionellen Party- und Lebensstil der Berliner, der nun auch auf die Insel überschwappen soll. (Übersicht über die Veranstaltungen: http://dpaq.de/93gWT)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige