14. Juni 2012

Party beim Friseur in Buenos Aires

Buenos Aires (dpa) - Ein außergewöhnlicher Haarschnitt in Buenos Aires gefällig? Dann bietet sich nichts besser an als dem Friseursalon «Prana» im Norden der argentinischen Hauptstadt einen Besuch abzustatten.

Schon beim Betreten des Salons werden die Sinne aufs stärkste beansprucht: Aus dem Boxen schallt laute Technomusik und die Frisuren der Mitarbeiter lassen erahnen, was einen selbst erwartet. «Wir machen nicht nur die Frisur für die Party, sondern die Party beginnt gleich hier», erklärt Friseur Micke Cavalieri. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Zickzack-Pony in den Farben des Regenbogens und dann wird die eine Seite abrasiert?

Zusätzlich zu den Schnitten bietet «Prana» es auch an, die Haare dauerhaft zu glätten. «Das ewige glätten mit Glätteisen macht die Haare kaputt», meint Micke.

Friseursalon «Prana»

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige