14. März 2014

Pheromone-Party: Partnerwahl mit der Nase

London (dpa) - Die einen achten bei der Wahl des Partners auf ein strahlendes Lächeln, die anderen auf eine sanfte Stimme. Einen ganz anderen Ansatz verfolgt nun eine Party in der Kneipe «Stories» an der Londoner Szenemeile Broadway Market.

Die Teilnehmer sollen ihr Herzblatt erschnüffeln. Jeder Gast bringt ein T-Shirt mit, in dem er drei Tage lang geschlafen hat. Dieses wird in einen Plastikbeutel gepackt und nummeriert, wobei nur sein Eigentümer die Zahl kennt.

Die Teilnehmer dürfen dann an den verschiedenen Päckchen schnüffeln. Wem gefällt, was er riecht, macht ein Foto von sich mit dem Beutel. Die Bilder werden anschließend an eine Wand geworfen. Wer den anderen auch optisch ansprechend findet, kann nun mit allen Sinnen flirten. (Pheromone-Party: http://dpaq.de/GoD7h)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige