20. Mai 2012

Kristen Stewart mag keine Schönheits-OPs

Berlin (dpa) - Für «Twilight»-Star Kristen Stewart (22) zählt ein gutes Herz mehr als Schönheit. «Schönheit (...) ist nichts wert, wenn man kein gutes Herz hat», sagte die Schauspielerin der «Bild am Sonntag».

Kristen Stewart
Kristen Stewart schätzt innere Werte. Foto: Britta Pedersen
dpa

Sie habe schon so viele Menschen getroffen, deren Schönheit atemberaubend war. «Aber nach fünf Minuten Smalltalk erkennt man, wie hässlich die Leute im Inneren sind», sagte sie. «Ehrlich: Es gibt weiß Gott wichtigere Dinge im Leben als diesen oberflächlichen Scheiß», meinte die Amerikanerin. Um der Schönheit willen würde sie sich jedenfalls nie unter das OP-Messer legen, betonte die Schauspielerin, die mit drei Brüdern aufwuchs und deren Klamotten auftragen musste. «Es hat mir eher geholfen, nicht so viel Wert auf mein Äußeres zu legen», sagte sie.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige