Netzwelt
IBM-Logo
Transparenz und Vertrauen
IBM will «Black Box» der Künstlichen Intelligenz lüften
Berlin (dpa) - IBM will mit einem neuen Software-Werkzeug mehr Transparenz in Anwendungen mit Künstlicher Intelligenz (KI) bringen und damit das Vertrauen in solche Lösungen stärken. ... mehr
Musk
US-Behörden ermitteln
Musks Aktien-Tweet: Strafermittler wollen mehr Informationen
Die Ankündigung von Elon Musk, Tesla von der Börse nehmen zu wollen, hielt keine drei Wochen. Das rief US-Behörden auf den Plan, die jetzt mehr Informationen zu der Überraschungsaktion haben wollen. ... mehr
Apple-Logo
Verhandlung in München
Patentstreit von Apple und Qualcomm geht weiter
Mannheim/München (dpa) - Der Patentstreit zwischen Apple und dem Chipkonzern Qualcomm geht in eine neue Runde vor deutschen Gerichten. Den Auftakt machte eine Anhörung zu einer Qualcomm-Klage in ... mehr
Jochen Homann
5G-Frequenzen
Netzagentur verteidigt Pläne für Mobilfunk-Versteigerung
In wenigen Wochen wird der Rahmen für die Versteigerung der 5G-Frequenzen in Deutschland festgezurrt, die Debatten werden hitziger. Die Netzagentur verlangt weiter keine flächendeckende Versorgung - ... mehr
Schnelles Internet auf dem Land
Infrastrukturminister Scheuer
Bei Internet-Ausbau soll niemand zurückgelassen werden
Berlin (dpa) - Der Bund will den Ausbau des schnellen Internets in ganz Deutschland vorantreiben - gerade auch in dünn besiedelten Regionen. ... mehr
Kostenloses Angebot
Gesundheits-App «Vivy» für Millionen Versicherte am Start
Fast 70 Prozent der Bundesbürger wissen nicht, wann ihre nächste Impfung fällig ist. Und geht man zu einem neuen Arzt, hat der oft keine Einsicht in bisherige Befunde. Eine neue App soll helfen. ... mehr
Linux
Wegen seiner Wutausbrüche
Linux-Erfinder nimmt Auszeit
San Francisco (dpa) - Linus Torvalds, der für seinen schroffen Umgangston berüchtigte Erfinder des freien Betriebssystems Linux, nimmt eine Auszeit, um an sich und seinem Charakter zu arbeiten. ... mehr
Wirecard
Elektronischer Zahlungsverkehr
Wirecard plant Angebot von kleinen Krediten über App
Aschheim (dpa) - Das künftige Dax-Mitglied Wirecard will sein Kerngeschäft rund die Abwicklung digitaler Zahlungen um Kleinkredite für die Kunden erweitern. Dies kündigte der Chef des Unternehmens ... mehr
SAP-Rechenzentrum
Nach der NSA-Affäre
Trotz Kosten: IT-Firmen setzen auf deutsche Rechenzentren
Im Zuge der NSA-Affäre standen deutsche Datenspeicher bei hiesigen Firmen hoch im Kurs. SAP hat deshalb am Stammsitz Walldorf Millionen investiert. Dabei stellen die Bedingungen hierzulande die ... mehr
Wikimedia-Datenpumpe
Bessere Datenpolitik
Wikimedia: Daten sind das neue Grundwasser
Berlin (dpa) - Mit Hilfe einer «Datenpumpe» will der Verein Wikimedia für ein anderes Verständnis von Daten und eine bessere Datenpolitik werben. Bislang dominiere in der Datenpolitik die Frage, wer ... mehr
R.E.M.
«Bessere Plattformen verdient»
Rocksänger Michael Stipe will nicht mehr auf Instagram sein
New York (dpa) - Der einstige Leadsänger der Rockband R.E.M., Michael Stipe, will nicht länger auf Instagram sein. «Es war lustig und albern und manchmal klug», schrieb Stipe (58, «Losing My ... mehr
Youtube
Urheberrechts-Verletzung
EuGH soll über YouTube-Haftung entscheiden
Gerade gibt sich die EU ein neues Urheberrecht fürs digitale Zeitalter. Ein Hamburger Musikproduzent will YouTube schon heute dafür zur Verantwortung ziehen, dass Nutzer seine Werke ins Netz stellen. ... mehr
Urteil
Google-Sieg im Streit um Löschungsfragen
Frankfurt/Main (dpa) - Im Streit um das «Recht auf Vergessenwerden» bei Internetsuchen hat das Oberlandesgericht Frankfurt in einem konkreten Fall zugunsten von Google entschieden. ... mehr
Tim Cook
Größer, schneller, teurer
Apple testet iPhone-Markt aus
Apple ist in den vergangenen Jahren mit einer Hochpreis-Strategie zum wertvollsten Unternehmen der Welt geworden. Im bevorstehenden Weihnachtsgeschäft testet Konzernchef Tim Cook mit neuen ... mehr
Computer-Hacker
Bitkom-Studie
Digitale Angriffe auf Industrieunternehmen «Massenphänomen»
Sieben von zehn Industrieunternehmen in Deutschland sind laut einer Studie bereits Opfer von digitalen Attacken geworden. Geschätzter Schaden: 43 Milliarden Euro innerhalb von zwei Jahren. Und häufig ... mehr
Vorstellung in Cupertino
Apple geht mit neuen großen iPhones ins Weihnachtsgeschäft
Weihnachten ist die wichtigste Zeit für Apple. Und deshalb stellt der Konzern im Herbst auch stets neue iPhones vor. Diesmal gibt es größere Displays - und die Möglichkeit, noch viel mehr Geld für ... mehr
Kopfhörer
Umfrage
Audio-Inhalte im Netz werden immer beliebter
Berlin (dpa) - Eine deutliche Mehrheit (58,3) aller Menschen ab 14 in Deutschland nutzt Audioangebote im Netz. Die Zahl ist in den vergangenen zwei Jahren um 6,6 Millionen auf 40,8 Millionen ... mehr
Umstrittene Upload-Filter
Europaparlament für Urheberrecht mit Leistungsschutzrecht
Seit Monaten wird heftig über die Reform des EU-Copyrights gerungen. Nun hat sich das Europaparlament geeinigt. Upload-Filter stehen nicht in dem Kompromiss - Kritiker warnen dennoch vor Zensur. ... mehr
Cybersicherheit
Fraunhofer-Institut
Web-Schwachstelle: Forscher erstellen falsche Webzertifikate
Berlin (dpa) - Forscher aus Darmstadt haben eine Sicherheitslücke im Internet offengelegt, durch die in vermeintlich geschützten Online-Verbindungen wertvolle Daten wie Passwörter abgegriffen werden ... mehr
Verleger widersprechen
Wikipedia ruft zum Protest gegen Urheberrechts-Reform auf
Wikipedia ist gegen die geplante Reform des EU-Urheberrechts und begründet das mit Sorge um das freie Wissen und den Austausch im Netz. Verlegerverbände halten das für unbegründet und widersprechen ... mehr
Zalando-Outlet
Vorschlag der EU-Kommission
Verbraucherminister gegen Einschränkung beim Online-Widerruf
Neuer Pullover, andere Schuhe? Kann man im Internet kaufen. Der Online-Handel boomt. Doch beim Rückgaberecht drohen Einschränkungen. Das wollen die Bundesländer verhindern. ... mehr
Das freie Netz in Gefahr?
Streit ums Urheberrecht: Reform hat Befürworter und Gegner
Über die Pläne für eine Reform des Urheberrechts in der EU will das Europäische Parlament am Mittwoch abstimmen. Die Kernpunkte sind hochumstritten. Was die einen für unverzichtbar halten, betrachten ... mehr
Apple
Neue iPhone-Modelle
Was von Apples September-Event erwartet wird
Von Apple werden in diesem Herbst keine großen Sensationen erwartet. Dennoch schaut die Branche am Mittwoch gespannt nach Cupertino. Dabei kann man schon erahnen, was Apple-Chef Tim Cook und seine ... mehr
Facebook
Nach EuGH-Urteil
Facebook passt Datenschutz-Regeln für Seiten an
Dublin (dpa) - Facebook hat seine Regeln für Seiten-Betreiber an eine Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs angepasst, nach der diese die Verantwortung für die Datenverarbeitung nicht komplett ... mehr
netID und Verimi
Deutsche Login-Plattformen gewinnen prominente Partner
Facebook und Google gelten als Daten-Supermächte im Netz. Doch die deutsche Wirtschaft sieht noch Chancen für sich in der Verwaltung digitaler Identitäten im Netz. Allerdings spalten sich die ... mehr
Handelskonflikt mit China
Trump-Äußerung zu Apple-Preisen verunsichert Chip-Investoren
Der Handelskonflikt zwischen den USA und China dürfte auch diverse Apple-Geräte wie die Computer-Uhr Watch oder die Ohrhörer AirPods treffen. Den Aktien von Zulieferern und von Apple tut das nicht ... mehr
Xing AG
Karrierenetzwerk
Xing will Bewerbungs-Management beschleunigen
Köln/Berlin (dpa) - Das Karrierenetzwerk Xing will die Suche nach Fachkräften vereinfachen und hat auf einer Messe für Personal-Management in Köln am Montag dafür eine neue Plattform vorgestellt. ... mehr
Arbeit am Computer
Soziales Netzwerk
Plattform Knuddels.de entschuldigt sich nach Hackerangriff
Karlsruhe (dpa) - Die Internetplattform Knuddels.de hat einen Angriff von Hackern gemeldet und sich bei den betroffenen Nutzern entschuldigt. ... mehr
Valdo Lehari jr.
Fragen und Antworten
Zeitungsverleger: Wollen mit Google auf Augenhöhe kommen
Seit Jahren dringen die Verleger auf eine Reform des EU-Urheberrechts. Sie wollen mit Konzernen wie Google auf Augenhöhe verhandeln. Dafür wäre aus ihrer Sicht aber die Einführung eines so ... mehr
Cebit 2018
Computermesse
Neue Cebit soll 2019 wieder fünf volle Tage dauern
Hannover (dpa) - Die Macher der Cebit in Hannover wollen ab 2019 wieder an vollen fünf Tagen für Besucher öffnen. ... mehr
Anzeige