10. April 2012

Bitkom: Absatz von Monitoren steigt 2012 wieder

Berlin (dpa) - Trotz des Booms mobiler Computer zieht der Markt für Monitore 2012 wieder an. Der Absatz in Deutschland steigt nach Schätzungen des Branchenverbandes Bitkom auf 6,1 Millionen Geräte, das sind 2,2 Prozent mehr als im Vorjahr.

«Viele Unternehmen und Verbraucher tauschen derzeit ihre Flachbild-Monitore aus», erklärte Bitkom-Geschäftsführer Bernhard Rohleder am Dienstag in Berlin. «Zudem kaufen immer mehr Laptop-Nutzer einen externen Monitor für die Arbeit am Schreibtisch.» In den vorherigen Jahren sei der Absatz wegen des Booms mobiler PCs mit integriertem Bildschirm zurückgegangen. Die Schätzungen basieren auf Zahlen des Marktforschungsunternehmens Eito.

Pressemitteilung

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige