21. Juni 2012

Soziales Netzwerk nur für die Zweisamkeit

Berlin (dpa) - Eine Art Mini-Facebook für Verliebte haben zwei ehemalige Google-Programmierer entwickelt. «Manche Dinge funktionieren besser paarweise», lautet das Motto der Smartphone-App avocado, die jetzt für iPhone und Android-Handys veröffentlicht wurde. Alternativ kann man das Netz für die Zweisamkeit auch über eine Webseite nutzen.

Einer der beiden Avocado-Gründer, Chris Wetherell, freute sich am Donnerstag in einer Twitter-Mitteilung, dass die App in kurzer Zeit bereits Platz drei im «Lifestyle»-Bereich des Apple-Stores erreicht habe. Avocado versteht sich als «sehr private, schnelle, zuverlässige und lustige Weise, um mit Ihrem Partner in Verbindung zu bleiben» - gerade in Zeiten der schmerzhaften räumlichen Trennung. Das Paar kann sich Mitteilungen und Fotos schicken und Listen anlegen, was festgehalten oder noch erledigt werden sollte.

avocado

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige