16. Januar 2016

Mann attackiert Spaziergängerin mit Schneeschaufel

Ulm (dpa) - Ein Mann hat eine Spaziergängerin in Ulm im Streit um den Winterdienst mit einer Schneeschaufel angegriffen.

Schneeschaufel
Ein Mann hat eine Spaziergängerin in Ulm im Streit um den Winterdienst mit einer Schneeschaufel angegriffen. Foto: Frank Leonhardt/Symbolbild
dpanitf3

Die Frau war am Freitag mit ihrem Hund unterwegs. Dabei forderte sie einen Mann auf, auf dem Gehweg vor seinem Haus Schnee zu schippen, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Daraufhin rastete er aus, stieß die Fußgängerin zu Boden und drückte ihr die Schneeschaufel auf die Brust. Er ließ dann aber von ihr ab.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige