11. April 2014

Neun Tote bei Busunfall in Nordkalifornien

Los Angeles (dpa) - Beim Zusammenstoß eines Busses mit einem Lastwagen eines Paketdiensts im US-Bundesstaat Kalifornien sind am Donnerstag (Ortszeit) mindestens neun Menschen getötet und Dutzende verletzt worden. In dem Bus waren Schüler unterwegs, die eine Universität in Nordkalifornien besuchen wollten.

Unfallort
Zu dem Unfall kam es laut Polizeiangaben, als der Lastwagen den Mittelstreifen passierte und frontal mit dem Bus kollidierte. Foto: Greg Barnette/Record Searchlight
dpa

Das berichtete die «Los Angeles Times» in ihrer Online-Ausgabe. Zu dem Unfall auf dem Freeway in der Nähe der Stadt Orland kam es laut Polizeiangaben, als der Lastwagen aus der Gegenrichtung kommend den Mittelstreifen passierte und frontal mit dem Bus kollidierte.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige