18. Mai 2012

Abgeordneter verteilt Grundgesetze auf Marktplatz

Pforzheim (dpa) - Grundgesetz statt Koran: Der integrationspolitische Sprecher der Grünen im Bundestag, Memet Kilic, hat auf Pforzheimer Marktplatz kostenlose Exemplare der deutschen Verfassung verteilt. Kilic reagierte mit der Aktion auf die umstrittenen Koran-Verteilungen islamischer Fundamentalisten.

Kilic verteilt Grundgesetz
Der Bundestagsabgeordnete Memet Kilic verteilt auf dem Marktplatz in der Pforzheimer Innenstadt das Grundgesetz. Foto: Bernd Weißbrod
dpa

Rund 500 Exemplare des Grundgesetzes in verschiedenen Sprachen hatte der Bundestagsabgeordnete mitgebracht. Nach gut anderthalb Stunden hatte er nach eigenen Angaben rund 250 verteilt.

Er beobachte, dass sich derzeit islamische Fundamentalisten und Extremisten vom rechten Rand gegenseitig hochschaukelten, sagte Kilic. «Die vernünftige Mitte der Gesellschaft muss sich zu Wort melden und deutlich machen, dass wir eine wunderbare Grundlage haben, auf der wir gemeinsam leben können. Deshalb will ich für das Grundgesetz Werbung machen.»

Homepage Memet Kilic

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige