20. Oktober 2018

Briten protestieren in London für zweites Brexit-Referendum

London (dpa) - Zehntausende Demonstranten fordern auf einem Marsch mitten in London ein zweites Brexit-Referendum. Nach ihrem Willen sollen die Bürger in Großbritannien über ein finales Abkommen zum EU-Austritt abstimmen dürfen. Der Protestzug soll am späten Nachmittag mit einer Kundgebung nahe des Parlaments enden. Großbritannien will sich bereits Ende März 2019 von der Europäischen Union trennen. Die Verhandlungen zwischen London und Brüssel sind aber ins Stocken geraten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige