24. September 2017

Bundestagswahl hat begonnen - Schulz gibt Stimme in Würselen ab

Würselen (dpa) - Wenige Stunden nach Beginn der Bundestagswahl hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz seine Stimme abgegeben. In seiner nordrhein-westfälischen Heimatstadt Würselen betrat am Vormittag zusammen mit seiner Ehefrau Inge das Wahllokal im Rathaus, füllte seinen Wahlzettel aus und warf ihn ein. Grünen-Spitzenkandidat Cem Özdemir grüßte bei seiner Stimmabgabe im Berliner Bezirk Kreuzberg gut gelaunt wartende Journalisten, Wahlhelfer und andere Wähler. Kanzlerin Angela Merkel will ihre Stimme am Nachmittag in Berlin-Mitte abgeben. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier rief die Deutschen auf, sich in jedem Fall an der Wahl zu beteiligen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige