16. Oktober 2018

Jobs für Kiffer: Kanadisches Unternehmen sucht Tester

Toronto (dpa) - Jobs für Kiffer hat ein Unternehmen vor der Legalisierung von Cannabis in Kanada angeboten. «Verdiene 50 Dollar pro Stunde, um das Beste zu bewerten, das Kanadas Grower anzubieten haben», wirbt das Unternehmen Ahlot unter anderem auf Twitter um erfahrene «Cannabis-Connoisseure». Die Tester müssen «lange genug mit Cannabis gelebt haben», denn sie sollen die Nuancen verstehen und beschreiben, die eine Sorte von der anderen unterscheiden. «Bald wird es schwierig sein, sich zwischen Hunderten von neuen Marken zu entscheiden», erklärt Ahlot-Chef Greg Pantelic den Zweck der Aktion.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige