18. Februar 2018

SPD-Spitze diskutiert weiter mit der Basis über große Koalition

Mainz (dpa) - Vor Beginn des Mitgliederentscheids der SPD setzt die Parteispitze ihre Diskussionen mit der Basis über eine weitere große Koalition mit der Union fort. Zu Regionalkonferenzen im nordrhein-westfälischen Kamen und in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz werden heute unter anderem die designierte SPD-Chefin Andrea Nahles und der kommissarische Parteivorsitzende Olaf Scholz erwartet. In der Partei gibt es großen Unmut gegen eine große Koalition - nicht nur unter den Jusos. Der Mitgliederentscheid startet am Dienstag, das Ergebnis wird am 4. März bekanntgegeben.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige