16. Juli 2018

Zwei Erntehelfer nach Bad in Elbe vermisst - große Suche

Stade (dpa) - Zwei Erntehelfer sind in Niedersachsen bei einem Bad in der Elbe untergegangen und nicht wieder aufgetaucht. Rettungskräfte suchten bis zum Sonntagabend mit einem Großaufgebot nach den beiden 23 und 25 Jahre alten Männern, wie die Polizei mitteilte. Ein dritter Mann konnte sich an Land retten. An der Suche waren Taucher, elf Boote und ein Hubschrauber aus Hamburg beteiligt - insgesamt waren etwa 100 Retter an der Elbe. Die Polizei ging davon aus, dass die beiden Männer bei ihrem Bad in dem Fluss ertrunken sein könnten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige