11. September 2016

Koalition einigt sich auf Lösungen bei zentralen Streitfragen

Berlin (dpa) - Nach einem Sommer des Streits setzen sich die Koalitionsgranden zusammen. Doch zwischen Merkel und Seehofer sind die Fronten in der Flüchtlingsdebatte so verhärtet, dass das Thema ausgeklammert wird.

Gespräche beendet
Der CSU-Parteivorsitzende, Horst Seehofer verlässt das Kanzleramt in Berlin nach dem Spitzentreffen der Koalition. Foto: Rainer Jensen
dpanitf3

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige