24. Juli 2013

Banken ziehen Kreditzügel für Häuslebauer an

Frankfurt/Main (dpa) - Immobilienkäufer und Häuslebauer in Deutschland müssen sich auf höhere Hürden bei Krediten einstellen.

Kreditkarten
Die Brüsseler Behörde hat einen Vorschlag zur Deckelung der Gebühren bei der Kartenzahlung vorgestellt. Foto: Marc Müller
dpa

Im zweiten Quartal verschärften die Geldhäuser die Standards für die Vergabe von Wohnungsbaukrediten moderat, wie aus einer am Mittwoch veröffentlichten Umfrage der Bundesbank hervorgeht.

Die Bedingungen für Konsumenten- sowie Unternehmenskredite blieben dagegen weitgehend unverändert. Allerdings hoben die Institute die Margen für Firmenkredite an. Davon waren vor allem risikoreichere Ausleihungen an kleinere und mittlere Unternehmen betroffen.

Im gesamten Euro-Raum zogen die Banken nach einer vierteljährlichen EZB-Umfrage die Zügel angesichts trüber Konjunkturaussichten an. Sie verschärften ihre Vergabestandards für Unternehmens- sowie Wohnungsbaukredite moderat. Die Staatsschuldenkrise habe bei den Refinanzierungsbedingungen und dem Kreditangebot keine Rolle gespielt, heiß es.

Die Kreditnachfrage im Euroraum war im zweiten Quartal insgesamt weiter rückläufig. In Deutschland stieg dagegen die Nachfrage nach Wohnungsbau- und Konsumentenkrediten merklich.

Mitteilung Bundesbank

Bank Lending Survey der EZB

Weitere Artikel aus diesem Ressort