06. September 2012

Draghi erläutert Plan für EZB-Anleihenkäufe

Frankfurt/Main (dpa) - Die Europäische Zentralbank (EZB) wird weitere Staatsanleihen nur kaufen, wenn sich die betreffenden Staaten der strikten Kontrolle der Euro-Rettungsfonds unterwerfen. Dann könnte die EZB unbegrenzt Anleihen mit einer Laufzeit von einem bis drei Jahren kaufen.

EZB Zinsen
Die EZB hat auch diesmal nicht an der Zinsschraube gedreht: Der Leitzins bleibt bei 0,75 Prozent. Foto: Fredrik von Erichsen
dpa

Das sagte EZB-Präsident Mario Draghi am Donnerstag in Frankfurt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort