14. Dezember 2013

«Focus»: Condor führt neuen Gepäcktarif ein

Frankfurt/Main (dpa) - Bei der Ferienfluglinie Condor sollen Passagiere mit Gepäck künftig mehr für ein Ticket zahlen als Reisende ohne aufgegebene Koffer.

Condor-Maschine
Eine Maschine der Fluggesellschaft Condor rollt über das Vorfeld des Stuttgarter Flughafens. Foto: Christoph Schmidt
dpa

Es werde ab Sommer 2014 einen Tarif geben, «der es Passagieren ermöglicht, ohne Gepäck günstiger zu fliegen», sagte Condor-Chef Ralf Teckentrup dem Magazin «Focus». Condor folgt damit dem Branchentrend, an den Flug-Zusatzkosten zu schrauben. Bei TUIfly sind so ab Mai nur noch 15 statt 20 Kilogramm Gepäck frei.

Weitere Artikel aus diesem Ressort