24. Juni 2013

Hundt-Nachfolge: Ingo Kramer soll Arbeitgeberchef werden

Berlin (dpa) - Nun ist es offiziell: Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt tritt nach 17 Jahren nicht mehr an - und schlägt Ingo Kramer als seinen Nachfolger vor.

Ingo Kramer
Ingo Kramer soll neuer Arbeitgeberpräsident werden. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv
dpa

Das teilte die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) nach einer gemeinsamen Sitzung von Präsidium und Vorstand in Berlin mit. Hundt (74) ist seit 1996 Präsident der BDA.

Kramer (60) ist bislang BDA-Vizepräsident und Chef des Arbeitgeberverbandes Nordmetall, Präsident der Landesvereinigung der Arbeitgeber- und Unternehmensverbände in Bremen sowie Präsident der IHK Bremerhaven. Der Wechsel an der BDA-Spitze war in der vergangenen Woche bekannt geworden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort