08. März 2014

Reisemesse ITB öffnet für Privatbesucher

Berlin (dpa) - Die Internationale Tourismus-Börse (ITB) in Berlin öffnet für Privatbesucher. Bis zum Ende der Reisemesse am Sonntagabend erwarten die Veranstalter rund 60 000 Gäste.

ITB
Die Internationale Tourismus-Börse (ITB) in Berlin. Foto: Inga Kjer/dpa
dpa

Auf sie warten Urlaubsangebote an mehr als 10 000 Ständen mit Zielen in 189 Ländern und Regionen. Partnerland der Messe ist in diesem Jahr Mexiko. In den vergangenen drei Tagen war die ITB dem Fachpublikum vorbehalten. Nun wird das Bild in den Messehallen am Funkturm bunter: Zahlreiche Trachten-, Musik- und Tanzgruppen aus aller Welt erwarten die Privatbesucher.

ITB

Weitere Artikel aus diesem Ressort