Logo

Rom

Rom – Amore mio

Ewiges Rom: Auf den Spuren der Römer – Vatikanstaat – PapstaudienzLKZ-Exklusiv: Sonderbesichtigung Sixtinische Kapelle und Haus des Nero

AdobeStock_119322665
15. Cirus Maximus
14. Michelangelos Moses
5. Monumente Nazinale
4. Remus und Romulus
2. Ital. Fahne
1. Septimus-Severus-Bogen
_DSC7639 copy copy
Starhotels Michelangelo_Rm_Exterior View_2.8b27b8065b5a81546c6b8500cf0387b7
Sixt.Ausschnitt
Rom Samstag 239
Rom Samstag 121
IMG_2737
IMG_1644
IMG_1641
IMG_0428
Foro
AdobeStock_219663644
AdobeStock_121874733
AdobeStock_73568345
AdobeStock_73057695
AdobeStock_49979521
AdobeStock_43114559
AdobeStock_40645194
AdobeStock_7329965
26. Colosseum
Rom.
Samstag, 26. Oktober bis Mittwoch, 30. Oktober 2019

Alle Wege führen nach Rom, besagt ein altes Sprichwort, das die Großartigkeit und die Bedeutung der Stadt als Caput Mundi (Haupt der Welt) hervorhebt. Lernen Sie die Stadt auf sieben Hügeln, mit ihrer Geschichte von über 2700 Jahren und dem kleinsten Staat der Welt, dem Vatikan, kennen, die auf jeden Besucher eine einzigartige Faszination ausübt. Pulsierendes Leben auf den Straßen, knatternde Motorini und Café-Bars gehören ebenso zu Rom wie seine antiken Sehenswürdigkeiten wie Kolosseum und Forum Romanum, oder die zahlreichen Kirchen mit ihren kostbaren Mosaik- und Intarsienarbeiten, der Petersdom sowie die Vatikanischen Museen mit der Sixtinischen Kapelle. Werfen Sie eine Münze in den Trevibrunnen, und eine Rückkehr nach Rom ist gewiss.

› PDF: Reiseanmeldung

Reiseprogramm

1.Tag: Samstag, 26.10.2019
Anreise – Stadtrundfahrt

Bustransfer von Ludwigsburg nach Frankfurt und Flug nach Rom. Empfang durch die örtliche Reiseleitung. Geführte Stadtrundfahrt durch Rom mit individueller Mittagspause und Auffahrt auf die Aussichtsterrasse des Nationaldenkmals Vittorio Emanuelle II., die einen traumhaften Blick über die Stadt bietet. Anschließend Hotelbezug. Gemeinsames Abendessen in einer typisch römischen Trattoria mit anschließender Lichterfahrt durch das nächtliche Rom.

2. Tag: Sonntag, 27.10.2019
Domus Aurea (Neros Goldenes Haus) – Stadtspaziergang

Exklusiv für die Leser der Ludwigsburger Kreiszeitung durchgeführte Führung durch das heute unterirdisch gelegene Domus Aurea, das „goldene Haus“, das einst von Kaiser Nero persönlich als Kaiserpalast entworfen wurde. Nach dem gemeinsamen Mittagessen geführter Stadtspaziergang durch die historische Altstadt. Mit Ihrer Reiseleitung durchqueren Sie die historische Altstadt. Über die barocke Piazza Navona mit dem Vierströmebrunnen von Bernini, gelangen Sie zum Pantheon, ein Meisterwerk der antiken römischen Architektur. Weiter geht es durch die Via Condotti, Roms teuerste Einkaufsstraße, bis zur Spanischen Treppe und zum Trevibrunnen, wo Sie mit dem Wurf einer Münze in den Brunnen über die linke Schulter Ihre Rückkehr nach Rom besiegeln.

3. Tag: Montag, 28.10.2019
Petersdom – Deutscher Friedhof – Engelsburg – Vatikanische Museen – Sixtinische Kapelle

Vormittags Besichtigung des Petersdoms mit anschließender Führung über den Deutschen Friedhof im kleinsten Stadtstaat der Welt, dem Vatikan. Gemeinsames Mittagessen und Besichtigung der Engelsburg, des Castel S. Angelo, eines der besterhaltenen antiken Bauten der Stadt. Am Abend erwartet Sie eine kunsthistorische Führung durch die bedeutendste Kunstsammlung der Welt, die Vatikanischen Museen. Auf einem ausgedehnten Rundgang werden Sie die berühmtesten Ausstellungsstücke bestaunen können, wie die Laokoon-Gruppe, den Sarkophag der Heilligen Helena, der Mutter Konstantin des Großen. Sie besichtigen vier Zimmer der Privatgemächer von Papst Julius II., die Stanzen des Raffael, die dieser mit ausdrucksstarken Fresken ausgemalt hat. Wenige Schritte weiter kommen Sie in den Genuss, exklusiv als Leser der Ludwigsburger Kreiszeitung, die Sixtinische Kapelle, mit den weltberühmten Arbeiten des Universalgenies Michelangelo, im Rahmen einer LKZ-Sonderöffnung betreten zu können.

4. Tag: Dienstag, 29.10.2019
Antikes Rom (fakultativ)

Tag zur freien Verfügung oder Besichtigung der beeindruckenden antiken Stätten Rom. Sie erleben den Alltag der antiken Römer bei einer ausführlichen Führung durch das Forum Romanum, dem legendären Mittelpunkt des römischen Weltreiches. Hier spielte sich das religiöse, politische und wirtschaftliche Leben ab. Sie besichtigen das berühmteste aller Amphitheater, das Kolosseum, 72 bis 80 n.Chr. errichtet von den Kaisern Vespasian und seinem Adoptivsohn Titus; weiter geht es mit dem Bus über den Circus Maximus zu den Caracalla-Thermen. Nach einer individuellen Mittagspause Fahrt zu den Katakomben von San Callisto, im 3. Jh. die wichtigste christliche Begräbnisstätte Roms auf vier Etagen. Rückfahrt zu Hotel. Gemeinsames Abendessen im traditionellen Stadtviertel Trastevere.

5. Tag: Mittwoch, 30.10.2019
Papstaudienz – Rückflug

Der Tag steht bis zum Rückflug zur freien Verfügung. Interessierte Reiseteilnehmer haben am Morgen oder Möglichkeit, an der wöchentlichen Papstaudienz (bei Anwesenheit des Papstes) von Papst Franziskus teilzunehmen. Wetterabhängig findet die Audienz bei trockener Witterung auf dem Petersplatz, bei Regen in der Audienzhalle statt. Rückflug von Rom nach Frankfurt und Bustransfer nach Ludwigsburg.

5 Tage € 1.499.– p. P. im DZ

Im Reisepreis inbegriffen:

  • Bustransfer Ludwigsburg–Flughafen Frankfurt und zurück
  • Hin- und Rückflug Frankfurt–Rom
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Transfer: Flughafen–Hotel–Flughafen
  • 4 x Übernachtung im 4-Sterne Hotel Michelangelo nähe Vatikan
  • Halbpension (4 x Frühstück + 2 x Mittagessen + 2 x Abendessen)
  • Lichterfahrt durch das nächtliche Rom
  • Geführte Stadtrundfahrt
  • Exklusiv-Besuch Domus Aurea
  • Geführter Stadtspaziergang
  • Sonderöffnung Vatikanische Museen + Sixtinische Kapelle
  • Besichtigungen lt. Programm, inkl. der Eintrittsgelder
  • Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • ausführliche Reiseunterlagen, inkl. Reiseführer Polyglott (o.ä.)

Zusätzliche Leistungen p.P.:

  • Doppelzimmer zur Alleinbenutzung € 348.–
  • Ganztagesausflug Antikes Rom, einschließlich Katakomben € 79.–
  • Reiseversicherung
  • City-Tax
  • evtl. zusätzlich anfallende Treibstoffzuschläge

Teilnehmerzahl:

Mindestens 25 Personen, maximal 100 (intern: es dürfen auch mehr werden)
Mindestteilnehmer beim fakultativ gebuchten Ausflug Antikes Rom 15 Personen