Logo

Die schüchterne Kika sucht eine neue Familie

350_0900_26595_Kika25.jpg

Kika, ein grau-creme-farbener Kurzhaar-Perser wurde abgegeben, da ihre Besitzerin verstorben ist. Die sehr schüchterne, sensible und ruhige Kika kommt aus einem Mes-siehaushalt und hauste jahrelang im Dreck. Die etwa fünf Jahre alte, sanfte Katzendame hat eine leichte Kieferfehlstellung, wodurch sie leichte Schwierigkeiten bei der Futteraufnahme hat. Sie war mit einem Kater zusammen und würde sich als reine Wohnungskatze über Gesellschaft von einem ebenso sanften Weggefährten freuen.

Interessenten können Kika von 13.30 bis 16.30 Uhr (außer donnerstags, sonn- und feiertags) im Tierheim am Kugelberg kennenlernen. Weitere Tiere, die ein Zuhause suchen, finden Sie unter www.lkz.de/tierheim.