Logo


Eine Ausreißerin sehnt sich nach einem ruhigen Zuhause

Mina (etwa 2007 geboren, kastriert) wurde bereits vor sechs Monaten draußen aufgegriffen. Nun musste die Finderin ins Pflegeheim und Mina kam ins Tierheim. Trotz Tätowierung war es leider nicht möglich, den Besitzer ausfindig zu machen, da dieser unbekannt verzogen ist. Daher sucht Mina nun ein neues, ruhiges Zuhause in Wohnungshaltung, da sie das letzte halbe Jahr nur drinnen verbrachte und nicht nach draußen wollte.

350_0900_20227_Mina_neu15.jpg
Interessenten können Mina täglich von 13.30 bis 16.30 Uhr (außer donnerstags, sonn- und feiertags) im Tierheim am Kugelberg kennenlernen.

Weitere Tiere, die ein Zuhause suchen, finden Sie unter www.lkz.de/tierheim.