Logo

Heidi ist zuerst skeptisch, dann aber verschmust und anhänglich

350_0900_30484_heidi45.jpg

Die aktive Herdenschutzmischlingshündin Heidi (kastriert, geb. 2018) versteht sich gut mit größeren, standfesten Rüden. Im Spiel ist sie manchmal ein wenig grob. Neue Hunde muss Heidi erst bei ein paar Spaziergängen kennenlernen, bevor sie diese akzeptiert. Es braucht etwas Zeit, bis sich Heidi auf jemand Neues einlässt. Sie sucht daher ein Zuhause mit Erfahrung und ohne Kinder. Bei vertrauten Menschen ist sie sehr verschmust und anhänglich.

Interessenten können Heidi täglich von 13.30 bis 16.30 Uhr (außer donnerstags, sonn- und feiertags) im Tierheim am Kugelberg kennenlernen.

Weitere Tiere, die ein Zuhause suchen, finden Sie unter www.lkz.de/tierheim.