Logo

Katzendame sucht nach Tod der Halterin wieder Anschluss

350_0900_24615_Amelie36.jpg

Amelie (schwarz/ weiß, Kätzin kastriert, geboren 2016) musste ins Tierheim, da die Frau, bei der sie vor mehreren Jahren auf einmal vor der Tür stand, verstorben ist. Amelie ist eine schüchterne und vorsichtige Kätzin, die ein stressfreies Zuhause sucht. Gerne vermitteln wir Amelie zu einem bereits vorhandenen Artgenossen oder als Pärchen mit einem ihrer Zimmergenossen. Nachdem sie sich gut im neuen Zuhause eingelebt hat, sollte Freilauf in verkehrsberuhigtem Gebiet möglich sein.

Interessenten können Amelie täglich von 13.30 bis 16.30 Uhr (außer donnerstags, sonn- und feiertags) im Tierheim am Kugelberg kennenlernen.

Weitere Tiere, die ein Zuhause suchen, finden Sie unter www.lkz.de/tierheim.