Logo

Ricki braucht jemand, der viel spazieren geht

350_0900_21957_ricki_portrait12.jpg

Der knapp zweijährige, kastrierte, anhängliche Pekinese-Chihuahua-Mischlingsrüde Ricki sucht ein Zuhause bei erfahrenen, kinderlosen Hundehaltern, die sich von einem Sieben-Kilogramm-Zwerg nicht die Butter vom Brot nehmen lassen. Ricki hat bei einer Familie mit kleinen Kindern gelebt, was nicht geklappt hat. Bei einer Tierpflegerin ist er zusammen mit zwei weiteren Hunden und hat schnell gelernt, dass er nicht der Mittelpunkt der Welt ist. Seine zukünftigen Menschen müssen konsequent sein und viel spazieren gehen. Interessenten können Ricki täglich von 13.30 bis 16.30 Uhr (außer donnerstags, sonn- und feiertags) im Tierheim am Kugelberg kennenlernen. Weitere Tiere, die ein Zuhause suchen, finden Sie unter www.lkz.de/tierheim.