Katis Trends
09. Oktober 2015

Karo & Co.

So eine musterfreudige Herbst- und Wintersaison dürfte das modeaffine Publikum schon lange nicht mehr erlebt haben. Das ist zum Teil dem Revival der bunten 70er-Jahre-Mode zu verdanken. Jetzt kommt alles, was in den letzten Jahren in der dunklen Jahreszeit ein wenig auf der Strecke geblieben ist: Farben, Prints, Glamour.

Foto: Burberry
> zur Bildergalerie
Foto: agnés b.
> zur Bildergalerie
Foto: Tsumori Chisato/Now Fashion
> zur Bildergalerie
Foto: Storm and Marie
> zur Bildergalerie
Foto: New Look
> zur Bildergalerie

Karo und „Geo“: gar nicht kleinkariert sind die neuesten Karoblusen, -jacken und -röcke; sowohl die rechteckigen Muster (oft in Schwarz-Weiß-Optik) als auch die geometrischen Prints sind großzügig angelegt und zeigen dadurch starke Präsenz.

Foto: agnés b. 

Farbiges Feuerwerk: Rottöne von Kirschrot bis Marsala, Senfgelb, Azurblau und Lila erfreuen die Augen und sorgen für den nötige Pep im Alltagslook.

Foto: Anja Gockel/mercedes-benz-fashionnewsroom 

Blumen im Winter: sie sind immer noch da, die blumigen Muster, die Kälte scheint ihnen nichts auszumachen...

Foto: Marks & Spencer 

Metall und Lack: Schuhe und Accessoires schimmern in der neuen Saison um die Wette; ein absoluter Hingucker sind z. B. Gold-Lackschuhe, die jede Jeans-Schlabberpulli-Kombination in einen Statement-Look verwandeln.

Foto: pinterest/stylecaster

 

 

 

Mehr Mode finden Sie auf unserer Seite „Katis Trends“.

KALÜ
Weitere Artikel aus diesem Ressort