Katis Trends
02. Mai 2014

Leuchtmütze

In die kurzen Tage beißt morgens und abends Dunkelheit, die richtige Winterkälte kündigt sich langsam an, Nebel trübt die Sicht. Spazieren gehen, joggen, Fahrrad fahren möchten wir trotzdem. Wann, wenn nicht jetzt, sollten wir zu einer Leuchtmütze greifen? 

LED-Wendemütze

LED-Wendemütze

Foto: www.proidee.de
LED-Wendemütze

LED-Wendemütze

Foto: www.proidee.de

Die schlaue Kopfbedeckung wird durch geschickt eingebaute LEDs oder ganz ohne Batterie, durch fluoreszierende Wolle, zum Leuchten gebracht. Letzteres kann man sogar zum eigenen Bastelprojekt machen: die UV-aktive Leuchtwolle ist im Handel erhältlich. Und die Leuchtmütze kann nicht nur outdoorbegeisterte Erwachsene begleiten, sie kann auch die Kinder wärmen und vor allem schützen!

 

 

Mehr Mode finden Sie auf unserer Seite „Katis Trends“.

KALÜ
Weitere Artikel aus diesem Ressort