Basketball
Ludwigsburg | 21. Juli 2018

Riesen bestätigen Verpflichtung von Radosavljevic

Basketball-Bundesligist MHP-Riesen Ludwigsburg hat einen neuen Center. Bogdan Radosavljevic kommt von Alba Berlin zu den Schwarz-Gelben und soll den in die Hauptstadt abgewanderten Johannes Thiemann ersetzen. Radosavljevic unterschreibt bei den Riesen einen Vertrag über ein Jahr mit der Option auf eine weitere Saison. Das gab der Verein gestern bekannt.

Bogdan Radosavljevic.Foto: dpa
Bogdan Radosavljevic.Foto: dpa

Der 2,13 Meter große Deutsche wechselte 2013 vom FC Bayern München zu den Tigers Tübingen. 2016 heuerte er bei Alba an, wo er in der vergangenen Saison mit wettbewerbsübergreifenden 6,4 Punkten und 2,7 Rebounds pro Spiel zum Erreichen des BBL-Finals beitrug. Nach der Spielzeit wurde sein auslaufender Vertrag jedoch nicht mehr verlängert.

„Ich bin bereit für diese neue Herausforderung und möchte ein wichtiger Bestandteil des neuen Teams werden. Meine kleine Familie und ich lieben das Schwabenländle und ich freue mich einfach sehr, jetzt ein Riese zu sein“, verkündete der 25-Jährige in einer Pressemitteilung.

Auch Ludwigsburgs Trainer John Patrick zeigte sich erfreut über den Neuzugang, dessen Name bereits seit mehreren Wochen als mögliche Verstärkung für die Riesen kursierte: „Bogdan verfügt über ein großes Potenzial, welches er bei uns weiter ausschöpfen möchte. Ich bin mir sicher, dass er uns beim Erreichen unserer Ziele helfen wird – und wir ihm im Gegenzug beim Erreichen seiner Ziele helfen können“, sagte Patrick. (pb)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige