Champions League
Ludwigsburg | 10. Oktober 2018

Riesen legen heute gegen einen bekannten Gegner los

Es geht wieder los: Heute Abend starten die MHP-Riesen Ludwigsburg in die europäische Basketball-Saison. An den ersten Gegner in der Champions League haben die Ludwigsburger schmerzhafte Erinnerungen.

In Bandirma dabei: Trevor Mbakwe (links). Hier mit Karim Jallow. Foto: Baumann
In Bandirma dabei: Trevor Mbakwe (links). Hier mit Karim Jallow. Foto: Baumann

Ludwigsburg. Banvit Bandirma – dieser Vereinsname ist für Anhänger der MHP-Riesen Ludwigsburg untrennbar mit den Ereignissen am 29. März 2017 verknüpft. In der ersten Champions-League-Saison waren die Ludwigsburger Basketballer bis ins Viertelfinale gestürmt und standen kurz vor dem Einzug ins Finalturnier. Doch dem 92:87-Hinspielsieg in der Türkei folgte an jenem Abend eine 53:59-Heimniederlage. Mit Ablauf der Uhr hatten die Ludwigsburger den K. o. kassiert. Der Frust war riesig. Doch in der vergangenen Saison schafften die Gelb-Schwarzen den Einzug in das Finalturnier und wurden dort Vierter.

Nun steht Ludwigsburg vor der dritten Saison in der Champions League und startet heute um 18 Uhr in Bandirma in den Wettbewerb. Das knappe Aus vor zwei Jahren haben die Riesen durch den Erfolg in der vergangenen Saison längst überwunden. Motivation ziehen die Ludwigsburger vielmehr aus der Niederlage im Ligapokal am vergangenen Wochenende. „Das war eine sehr ärgerliche Niederlage. Nicht weil wir verloren haben, sondern weil wir aus dem Wettbewerb geflogen sind. Das war die Chance, einen Titel zu gewinnen“, sagte der Vorsitzende Alexander Reil zu der 67:72-Niederlage bei der BG Göttingen. Nun bleiben nur noch Bundesliga und Champions League. „Wir wollen uns gut präsentieren. Vielleicht haben wir eine Chance auf die Finalspiele“, gab Trainer John Patrick als Zielsetzung aus.

Mit dabei sind laut Vereinsangaben Konstantin Klein (nach gebrochenem Handgelenk Anfang September) und Trevor Mbakwe (nach Schulterverletzung in Göttingen).

Marco Jaisle
Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige