Triathlon
Ludwigsburg | 11. Juli 2017

Gärttner gewinnt in Bietigheim

Sprung über die Ziellinie: Tobias Gärttner (Foto: Baumann) vom TSV Degmarn hat den 3. Bietigheimer Triathlon gewonnen. In einer Gesamtzeit von 59:12 Minuten ging er nach 500 Meter Schwimmen in der Enz, 20 Kilometer Radfahren und 5,8 Kilometerlaufen als Erster ins Ziel. Bei den Frauen siegte Karoline Büstle in 1:08,17 Stunden. Valentin Wolf vom Tri Team SV Bietigheim wurde in 1:05,34 Stunden Vierter. Insgesamt starteten über 210 Einzelstarter und 25 Staffeln. Nur ein Athlet, der eine Reifenpanne hatte, schaffte es nicht bis ins Ziel. Der Höhepunkt war für viele Sportler die anspruchsvolle Radsrecke. (red)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige