18. Januar 2016

McLaren stellt neuen Formel-1-Wagen am 21. Februar vor

Woking (dpa) - Als erster Formel-1-Rennstall hat McLaren einen festen Termin für die Vorstellung seines neuen Wagens bekanntgegeben. Wie das Team mitteilte, soll das Auto mit der Bezeichnung MP4-31 am 21. Februar präsentiert werden.

McLaren
McLaren will seinen neuen Rennwagen für 2016 am 21. März vorstellen. Foto: Valdrin Xhemaj
dpanitf3

Es ist der Tag vor dem Auftakt der offiziellen Testfahrten in Barcelona vom 22. bis zum 25. Februar. McLaren mit Motorenpartner Honda hofft in dieser Saison auf deutliche Fortschritte. Der Rennstall um die früheren Weltmeister Fernando Alonso und Jenson Button hatte 2015 die Konstrukteurs-WM als Vorletzter nur auf Platz neun abgeschlossen. Es war das erfolgloseste Formel-1-Jahr seit 1980, als das Team Siebter geworden war.

McLaren-Tweet

Weitere Artikel aus diesem Ressort