21. April 2012

Rosberg vor Vettel im Formel-1-Abschlusstraining

Sakhir (dpa) - Formel-1-Pilot Nico Rosberg hat im letzten Training vor dem Rennen in Bahrain seine Top-Form bestätigt. Der China-Sieger fuhr am Samstag im Mercedes wie schon am Vortag die beste Runde.

Top-Form
Nico Rosberg ist auch im letzten Training der Schnellste gewesen. Foto: Valdrin Xhemaj
dpa

In 1:33,254 Minuten war Rosberg 0,147 Sekunden schneller als Weltmeister Sebastian Vettel im Red Bull. Dritter in Sakhir wurde Vettels Teamkollege Mark Webber vor WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton. Michael Schumacher belegte im zweiten Silberpfeil Rang fünf. Nico Hülkenberg kam im Force India nicht über Platz 19 hinaus. Timo Glock fuhr im unterlegenen Marussia als 22. zurück an die Box.

Vor dem vierten Saisonlauf am Sonntag führt der Brite Hamilton die Gesamtwertung an. Zweiter ist sein Teamkollege Jenson Button. Vettel liegt als bester Deutscher auf Platz fünf.

Weitere Artikel aus diesem Ressort