23. Mai 2012

Borussia verpflichtet Mlapa von 1899 Hoffenheim

Mönchengladbach (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat den deutschen U 21-Nationalspieler Peniel Mlapa von 1899 Hoffenheim verpflichtet. Wie der Club mitteilte, erhält der 21 Jahre alte Stürmer einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016.

Neuzugang
Peniel Mlapa wechselt von Hoffenheim nach Mönchengladbach. Foto: Andreas Gebert
dpa

Der schnelle Außenstürmer erzielte in bisher 54 Bundesligaspielen 5 Tore für Hoffenheim. In der U 21-Auswahl des DFB ist er nach Lewis Holtby (9) mit 8 Treffern bester Torschütze. «Peniel Mlapa ist ein junger Spieler mit Bundesligaerfahrung und großem Potenzial, der unsere Offensive bereichern wird», sagte Gladbachs Sportdirektor Max Eberl. Mlapa ist nach Granit Xhaka (FC Basel) der zweite Neuzugang der Borussia.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Fußball-Tabellen
Sporttabellen Fußball