16. Oktober 2012

Brasilien mit klarem 4:0-Testsieg gegen Japan

Breslau (dpa) - Rekordweltmeister Brasilien hat die japanische Fußball-Nationalmannschaft mit sechs Bundesliga-Profis in einem Testspiel vorgeführt.

Doppeltorschütze
Neymar traf zweimal für Brasilien. Foto: Maciej Kulczynski
dpanitf3

Die Südamerikaner feierten im polnischen Breslau ein 4:0 (2:0), zu dem Jungstar Neymar mit einem Doppelpack (25./47. Minute), Routinier Kaka (75.) und Paulinho (11.) die Tore besteuerten. Bei den Japanern standen der Schalker Atsuto Uchida, der Nürnberger Hiroshi Kiyotake und der Wolfsburger Makoto Hasebe in der Startelf. Hiroki Sakai aus Hannover, der Frankfurter Takashi Inui und Hajime Hosogai aus Leverkusen wurden eingewechselt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Fußball-Tabellen
Sporttabellen Fußball