13. Mai 2012

Club aus Katar bestätigt Raúl-Wechsel

Doha (dpa) - Der Wechsel des spanischen Fußball-Profis Raúl vom Bundesligisten FC Schalke 04 zum Club Al Sadd nach Katar ist perfekt. Dies teilte der asiatische Champions League-Sieger in der Nacht zum Sonntag auf seiner Homepage mit.

Stürmerstar
Raúl wechselt zum Club Al Sadd in den Katar. Foto: Bernd Thissen
dpa

Nach Angaben spanischer Medien soll der 34-Jährige einen Einjahresvertrag unterschreiben. Raúl sollte am Sonntag auf einer Pressekonferenz in Doha offiziell vorgestellt werden.

«Raúl ist in Doha angekommen und hat sich das letzte Spiel des Emir Cups zwischen Al Sadd und Al Gharafa im Khalifa-Stadion angesehen», hieß es auf der Vereinswebseite. Der frühere Star von Real Madrid hatte während seines zweijährigen Bundesliga-Gastspiel auf Schalke 28 Tore in 66 Spielen erzielt und war zum Publikumsliebling in Gelsenkirchen geworden.

Homepage Al Sadd

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Fußball-Tabellen
Sporttabellen Fußball