14. Oktober 2015

Erneute Niederlage für Klinsmanns US-Team

Harrison (dpa) - Die US-amerikanische Fußball-Nationalmannschaft steckt weiter in der Krise. Das Team von Trainer Jürgen Klinsmann unterlag in Harrison/New Jersey in einem Testspiel Costa Rica mit 0:1 (0:0). Es war die fünfte Niederlage in den vergangenen sechs Partien.

Krisenmanager
Trainer Jürgen Klinsmann durchlebt mit dem US-Nationalteam eine sportliche Krise. Foto: Peter Foley
dpanitf3

Drei Tage nach dem bitteren 2:3 nach Verlängerung gegen Erzrivale Mexiko im Endspiel um das CONCACAF-Ticket zum Confederations Cup 2017 zeigten sich die Gastgeber lustlos und waren Costa Rica vor allem spielerisch unterlegen. Vor nur 9214 Zuschauern erzielte England-Profi Joel Campbell von Arsenal London mit einem Schuss ins äußerste linke Toreck in der 70. Minute den einzigen Treffer.

Die USA beginnen am 13. November mit der ersten Gruppenphase der Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2018. Erster Gegner in St. Louis ist St. Vincent und die Grenadinen. Vier Tage später gastieren die Amerikaner in Trinidad und Tobago.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Fußball-Tabellen
Sporttabellen Fußball