01. März 2013

Milan-Stürmer El Shaarawy verlängert bis 2018

Mailand (dpa) - Der italienische Fußball-Nationalstürmer El Shaarawy hat seinen Vertrag beim AC Mailand bis 2018 verlängert.

Ausnahmetalent
El Shaarawy hat seinen Vertrag beim AC Mailand bis 2018 verlängert. Foto: Matteo Bazzi
dpa

«Jetzt ist uns El Shaarawy supersicher», sagte Milans Vize-Präsident Adriano Galliani vor dem Spitzenspiel am Samstagabend gegen Lazio Rom, das weiter ohne den verletzten Miroslav Klose auskommen muss.

Der 20-jährige El Shaarawy ist der Senkrechtstarter der Serie A. Mit 16 Liga-Toren ist der Mann mit der Hahnenkammfrisur Milans erfolgreichster Torjäger der laufenden Saison. Wie die «Gazzetta dello Sport» am Freitag berichtete, steigt sein Nettogehalt von derzeit 800 000 Euro in der kommenden Spielzeit auf zwei Millionen Euro. Bis 2018 soll es stetig erhöht werden. Damit bewege sich El Shaarawy ungefähr auf dem gleichen Gehaltsniveau wie Kevin-Prince Boateng. Top-Verdiener bei Milan seien Mario Balotelli, Philippe Mexes und Robinho mit rund vier Millionen Euro pro Jahr.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Fußball-Tabellen
Sporttabellen Fußball