20. Mai 2012

DFB-Training ohne Lars Bender

Tourrettes (dpa) - Lars Bender hat beim Teamtraining der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Tourrettes gefehlt. Der Leverkusener absolvierte nur eine Übungseinheit im Fitnesscenter.

Pause
Lars Bender fehlte am Sonntag auf dem Trainingsplatz in Tourrettes. Foto: Carmen Jaspersen
dpa

Für den Nachmittag gab Bundestrainer Joachim Löw den bisher 17 Spielern seines EM-Aufgebots frei. Für den Abend werden die beiden Real-Madrid-Profis Mesut Özil und Sami Khedira im DFB-Teamhotel in Südfrankreich erwartet.

Keinen Kontakt gab es bis zum Training nach München. Der bisherige Plan sieht vor, dass die acht Bayern-Spieler des vorläufigen deutschen EM-Kaders am kommenden Freitag nach Tourrettes kommen sollen. Unmittelbar nach der bitteren Final-Niederlage des FC Bayern gegen den FC Chelsea in der Champions League hatte Löw sein Mitgefühl ausgedrückt, wollte aber zunächst noch nicht direkt mit seinen Münchner EM-Kandidaten sprechen. Das deutsche Team hatte gemeinsam in Tourrettes das Endspiel im Fernsehen verfolgt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Fußball-Tabellen
Sporttabellen Fußball
Handball-Tabellen
Sporttabellen Handball
Anzeige