11. Mai 2013

Kaymer schafft Cut - Garcia führt knapp vor Woods

Ponte Vedra Beach (dpa) - Martin Kaymer hat bei der Players-Championship in Ponte Vedra Beach in Florida souverän den Cut überstanden. Der 28 Jahre alte Golfprofi aus Mettmann spielte auf dem TPC Sawgrass eine 69er Runde und blieb somit drei unter Par.

Geschafft
Martin Kaymer spielte eine souveräne 69er-Runde. Foto: Erik Lesser
dpa

Mit einem Gesamtergebnis von minus 2 geht Kaymer von Position 41 aus ins Wochenende. An der Spitze rangiert Sergio Garcia. Der spanische Routinier liegt mit 133 Gesamtschlägen knapp vor Branchenprimus Tiger Woods aus den USA (134). Garcia blieb sieben unter Par, Woods spielte wie schon zum Auftakt eine 67er Runde hat somit gute Chancen auf seinen zweiten Turniersieg beim inoffiziellen fünften Masters. Sein Landsmann Phil Mickelson scheiterte indes ebenso am Cut wie unter anderem British Open-Sieger Ernie Els aus Südafrika.

Ergebnisliste Internetseite PGA

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Fußball-Tabellen
Sporttabellen Fußball
Handball-Tabellen
Sporttabellen Handball
Anzeige