NBA
26. Oktober 2017

Nowitzki holt mit Dallas den ersten Saisonsieg

Dallas (dpa) – Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen NBA im fünften Saisonspiel den ersten Sieg gefeiert. Das Team aus Texas setzt sich in eigener Halle mit 103:94 (57:49) gegen die Memphis Grizzlies durch.

Am Ball
Dirk Nowitzki (r) in Aktion gegen Mike Conley von den Memphis Grizzlies. Foto: Tony Gutierrez
dpanitf3

Der 39-jährige Nowitzki erzielte 13 Punkte und schnappte sich fünf Rebounds beim Erfolg seines Teams. Landsmann Maxi Kleber kam hingegen nicht zum Einsatz. Topscorer der Mavericks war Rookie Dennis Smith Jr. mit 19 Zählern. Bei den Gästen aus Memphis war der Spanier Marc Gasol mit 26 Punkten und elf Rebounds am erfolgreichsten. Für Memphis war die erste Niederlage im vierten Spiel. Bereits am Donnerstag treffen die beiden Teams erneut aufeinander. Die Partie findet jedoch dann im FedEx Forum in Memphis im US-Staat Tennessee statt.

Spielstatistik Memphis Grizzlies-Dallas Mavericks

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Fußball-Tabellen
Sporttabellen Fußball
Handball-Tabellen
Sporttabellen Handball
Anzeige