Logo

Vertragsverlängerung
Johannes Patrick folgt dem Bruder: Basketballer bleibt in Ludwigsburg – Jonah Radebaugh spielt für Montenegro

Ludwigsburgs Johannes Patrick (mit Ball) zeigt gegen Frankfurt mit 12 Zählern die beste Leistung in seiner noch jungen BBL-Karriere.Foto: Baumann
Ludwigsburgs Johannes Patrick (mit Ball) zeigt gegen Frankfurt mit 12 Zählern die beste Leistung in seiner noch jungen BBL-Karriere.Foto: Baumann
Johannes Patrick hat zwei Tage nach seinem Bruder Jacob seinen Vertrag beim Basketball-Bundesligisten MHP Riesen Ludwigsburg verlängert. Das Eigengewächs unterschrieb einen neuen Einjahresvertrag, wie die Baden-Württemberger am Dienstag mitteilten. Indes spielt Jonah Radebaugh nun für die montenegrinische Nationalmannschaft.

Ludwigsburg. Neuer Name, neues Team: Durchaus aus dem Nichts verbreitete sich Anfang der Woche die Meldung, dass Basketballprofi Jonah Radebaugh sein Länderspieldebüt gibt – und das für die montenegrinische Nationalmannschaft. Der in den USA geborene Guard, der in den vergangenen zwei Saisons für die MHP-Riesen Ludwigsburg auflief, soll bereits am 1. Juli gegen Frankreich in der WM-Qualifikation auf dem Parkett stehen. Möglich macht das das internationale Reglement, das jeder Nation eine Einbürgerung erlaubt und dank der Radebaughs Name nun in Džona Radebau geändert wurde.

„Ich weiß ehrlich gesagt nicht, was mich genau erwartet, das alles ist eine ganz neue Erfahrung für mich. Ich bin gekommen, ich will Basketball spielen und ich hoffe, dass ich etwas Gutes tun kann“, wurde Radebaugh auf der Webseite des montenegrinischen Verbands zitiert.

Während Radebaughs Vertrag bei den Riesen in diesem Sommer ausläuft und schon seit geraumer Zeit über einen Wechsel zu Champions-League-Sieger Lenovo Teneriffa spekuliert wird, haben die Ludwigsburger einen anderen Guard an sich binden können. Johannes Patrick hat zwei Tage nach seinem Bruder Jacob seinen Vertrag beim Bundesligisten verlängert. Das Eigengewächs unterschrieb einen neuen Einjahresvertrag, wie die Riesen mitteilten. „Ich freue mich sehr darauf, Johannes mit im Team zu haben und ihn zu coachen: Er bringt Energie, Liebe und Leidenschaft für das Spiel mit und hat in den letzten zwei, drei Jahren viel Wachstum gezeigt“, sagte der neue Trainer Josh King.