Logo

Deutsche Eishockey-Liga
Bietigheim Steelers gehen leer aus beim Debüt von Atkinson

Betrieb vor dem Eisbären-Tor: C.J. Stretch (Steelers, li.) gegen Leonhard Pföderl.Foto: Baumann
Betrieb vor dem Eisbären-Tor: C.J. Stretch (Steelers, li.) gegen Leonhard Pföderl.Foto: Baumann
Viel investiert, aber kein Ertrag: Eishockey-Erstligist Bietigheim Steelers musste sich dem abgezockten deutschen Meister Eisbären Berlin mit 2:5 (0:1, 1:1, 1:3) geschlagen geben. Dafür gab es ein lang ersehntes Debüt.