Logo

2:5-Niederlage in der Deutschen Eishockey-Liga
Bietigheim Steelers misslingt Befreiungsschlag in Schwenningen

Kämpferisches Derby: Mathew Maione (links) im Duell mit Schwenningens Ken Andre Olimb.Foto: Eibner
Kämpferisches Derby: Mathew Maione (links) im Duell mit Schwenningens Ken Andre Olimb.Foto: Eibner
Eishockey-Erstligist Bietigheim Steelers kann im Abstiegskampf erneut keinen Boden gutmachen. Bei den Schwenninger Wild Wings ging der Tabellenletzte beim 2:5 (1:3, 0:0, 1:2) leer aus.