Logo

Eishockey

Schoofs geht in seine 19. Saison bei den Steelers

350_0900_22523_Schoofs195.jpg

Bietigheim-Bissingen. Die Bietigheim Steelers haben den Vertrag mit Routinier René Schoofs verlängert. Das teilte der Eishockey-Zweitligist gestern mit. Zudem wird der Club laut Mitteilung eine Kooperation mit Erstligist Iserlohn Roosters eingehen – wie schon zwischen den Jahren 2014 bis August 2018.

Der 34-jährige Schoofs geht bereits in seine 19. Saison im Trikot der Steelers. Dabei kam er bisher auf 912 Pflichtspieleinsätze mit 133 Toren und 296 Vorlagen.

Die Kooperation mit Iserlohn sieht vor, einige junge Spieler des DEL-Teams mit Doppelspielrechten auszustatten, um auf Profiniveau Erfahrung zu sammeln. „In den nächsten Wochen bis zum Vorbereitungsstart werden im Kreise der sportlichen Leitungen die Spieler der Teams festgelegt, welche mit entsprechenden Förderlizenzen ausgestattet werden“, sagte Steelers-Geschäftsführer Volker Schoch. (red)