Logo

eishockey

Steelers für Start in DEL-2-Saison gut gewappnet

Die Generalprobe ist geglückt: Eishockey-Zweitligist SC Bietigheim-Bissingen hat sein letztes Testspiel vor dem Saisonstart in der DEL 2 am Sonntagabend beim Schweizer Zweitligisten EHC Olten mit 2:1 gewonnen. Mit Torhüter Ilya Sharipov als starkem Rückhalt trafen Alexander Preibisch (in Unterzahl) und Max Lukes für die Steelers, die am Freitag Aufsteiger Deggendorfer SC in der Ege Trans-Arena zum ersten Punktspiel empfangen.

Bietigheim-Bissingen. Bereits am Freitag verbuchte Bietigheim auf eigenem Eis einen 5:0-Erfolg gegen den niederländischen Vertreter Tilburg Trappers, der in der deutschen Oberliga Nord spielt. Die Tore für das Team von Trainer Hugo Boisvert erzielten vor 2000 Zuschauern Shawn Weller, Fabjon Kuqi, Marcus Sommerfeld, Benjamin Zientek und Yannick Wenzel. (khu)