Logo

Fußball

Bissingen und Freiberg bestehen Testspiele

Fußball-Oberligist FSV 08 Bissingen hat sein letztes Vorbereitungsspiel vor dem Pflichtspielstart am kommenden Wochenende gegen den Verbandsligisten FSV Hollenbach souverän mit 4:0 gewonnen.

Ludwigsburg. Die Nullachter legten einen überzeugenden Auftritt hin. Maurizio Macorig erzielte per Abstauber das 1:0 (20.). Vier Minuten später erhöhte Riccardo Gorgoglione auf 2:0. Neuzugang Anil Sarak köpfte nach Flanke von Buck das 3:0 (43.). In der zweiten Hälfte ließen die Bissinger einige Chancen ungenutzt liegen. Alexander Götz hatte Pech bei einem Pfostenschuss (61.). Mit einem abgefälschten Schuss gelang Simon Lindner der 4:0-Endstand (83.).

Ligakonkurrent SGV Freiberg gelang im Aufsteigerduell bei Verbandsligist TSG Öhringen ein mühsamer 4:2-Erfolg. „In der ersten Hälfte hatten wir viel Ballbesitz, haben uns aber zu wenige Torchancen herausgespielt. Die zweite Halbzeit war ein offenes Spiel“, sagte SGV-Übungsleiter Ramon Gehrmann. Die Freiberger Treffer erzielten Niklas Pollex, Marcel Sökler, Julian Schiffmann und Clemens Schlimgen. Am Mittwoch (18.30 Uhr) trifft der SGV auf die A-Junioren des VfB Stuttgart. (ang)