Logo

Fußball-Verbandspokal
SGV Freiberg hat giftigem FSV 08 Bietigheim-Bissingen nichts entgegen zu setzen

Die Führung: Marius Kunde, Jonathan Zinram und Valentyn Podolski jubeln.Foto: Baumann
Die Führung: Marius Kunde, Jonathan Zinram und Valentyn Podolski jubeln.Foto: Baumann
Fußball-Oberligist FSV 08 Bietigheim-Bissingen hat den Regionalliga-Aufsteiger SGV Freiberg mit einem 3:1 (1:1)-Erfolg aus dem WFV-Pokal gekegelt. Für die Landesligisten Germania Bietigheim und VfB Neckarrems war in der zweite Runde Endstation.